Selin Hübsch für U17-EM nominiert
5. Juli 2021
Tristan, Nils, Luis und Pia in Spöck

„Endlich wieder eine A-Rangliste!“ –  unsere vier besten U11/13er reisten am Wochenende mit Coach David Beiing ins badische Spöck, um nach fast 9 Monaten endlich wieder an einem A-Ranglistenturnier teilzunehmen.

Tristan Theobald wurde im Einzel und Doppel in U11 jeweils Zweiter! Die drei U13er konnten sich nicht in die Siegerlisten eintragen, lediglich ein Treppchenplatz (3.) von Nils Barion im Doppel mit Tim Garus (Kölner FC BG) wurde eingefahren. Coach David zeigte sich jedoch über weite Strecken mit allen seinen Schützlingen zufrieden.